SAMStag des B² 2018

Am Samstag kommt das Sams.

Deshalb trafen sich die Wölflinge aus dem B² am 2.6.2018 in Hirschaid um gemeinsam mit dem Zug nach Bamberg zu fahren.

Am Bahnhof in Hirschaid teilten sich die Wös in zwei Gruppen und suchten dort nach einem Brief von Wölfi.

Wölfi ist gut mit dem Sams befreundet, und lud die Kinder ein, etwas die Heimatstadt vom Sams zu erforschen und gab ihnen ein paar Aufgaben mit auf den Weg.

So mussten alle aus der Gruppe ein gemeinsames Bild im Fotoautomaten machen, eine Annemarie oder Frau Rotkohl finden, ein Lied vor mind. 12 Zuschauern singen, einen Apfel mindestens 10 mal tauschen. Zusätzlich bekamen die Leiter in der Gruppe immer Hinweise und Aufgaben zu Orten in Bamberg, wo das Sams unterwegs war.

Nach der gemeinsamen Mittagspause am Gabelmo ging es weiter zum Eis essen und dann wurden wieder Aufgaben erfüllt.

Nach einem anstrengenden Nachmittag ging es wieder zurück nach Hirschaid, wo vor dem Abendessen noch im Park gespielt wurde. Nach einem späten Abendessen wurden noch fleißig Stoffbeutel für das Pfadfindergeschirr bemalt und dann wurde der Abend mit einem Film, natürlich „Das Sams“ und Popcorn ausgeklungen.

Nach der Nacht, die einige im Zelt verbrachten, wurde am Sonntag gemeinsam gefrühstückt und geputzt. Nach einer kurzen Reflexion wurden die Kinder auch schon abgeholt.